Unterstütze die SG
SPORTFREUND - Durst löschen - Sponsor sein!

Webdesign und
Website Sponsor
Webdesign und Suchmaschinenoptimierung in Bremen, Achim, Verden und Umgebung

Hauptsponsoren









SG Achim / Baden - I. Herren
Oberliga Nordsee
Saison 2016/17


Das Ergebnis aus dem letzten Spiel

SG Achim/Baden - HSG Schwanewede/Nk.   21 : 29

Das nächste Spiel

01.10.2016 - 19:30 Uhr SG HC Bremen/Hastedt - SG Achim/Baden


26.09.2016

Sommerfeld kauft SG den Schneid ab

Achimer Kreisblatt (Kai Caspers): Schon zur Pause hatte Daniel Sommerfeld etwas entschuldigend die Hände gehoben. „Ich spiele doch schon mit einer Zerrung und bin gesundheitlich angeschlagen. Viel mehr kann ich doch gar nicht machen. Dennoch lasse ich mir das Spiel gegen meinen Ex-Verein natürlich nicht entgehen“, erklärte der Torhüter des Hanball-Oberligisten HSG Schwanewede/Neuenkirchen. Eine Einstellung, die sich Steffen Aevermann, Trainer der SG Achim/Baden, in Anbetracht der ganz schwachen Vorstellung beim verdienten 21:29 (9:14) auch von seinen Spielern gewünscht hätte. [ mehr ]


23.09.2016

Gegen Schwanewede ist Flexibilität gefragt

Achimer Kreisblatt (kc): Vor der Partie gegen die HSG Schwanewede/Neuenkirchen (Sbd., 19 Uhr) nimmt Steffen Aevermann seine Spieler ins Gebet. „Der Erfolg in Edewecht muss so schnell wie möglich raus aus den Köpfen. Das waren Bonuspunkte. Dieses Mal stehen die Vorzeichen jedoch ganz anders“, erwartet der Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden alles andere als einen Selbstgänger auf sein Team zukommen. „In Schwanewede hat es einige personelle Veränderungen gegeben. Das macht die Sache für uns jedoch nicht unbedingt einfacher, da sich dort zuletzt einige Spieler in den Vordergrund gedrängt haben, die wir so noch nicht auf dem Zettel haben“, verweist Aevermann unter anderem auf Youngster Lukas Feller, der beim Erfolg über Hatten neunmal zugelangt hat. [ mehr ]


19.09.2016

SG behält einen kühlen Kopf – 36:34 in Edewecht

Achimer Kreisblatt (kc) - Starke Leistung von Handball-Oberligist SG Achim/Baden: Beim hoch gehandeltenn VfL Edewecht behauptete sich das Team von Steffen Aevermann mit 36:34 (20:17) und bescherte seinen Fans damit einen perfekten Saisonauftakt. Kein Wunder, dass Aevermann im Anschluss völlig begeistert war. „Viel besser geht es nicht“, sprudelte es aus dem SG-Coach heraus, nachdem seine Mannschaft in der hektischen Schlussphase einen kühlen Kopf behalten hatte. „Das ist eine neue Qualität. In der vergangenen Saison hätten wir die Partie vermutlich nicht gewonnen. Das ist definitiv der Tatsache geschuldet, dass wir uns nicht neu finden mussten.“ [ mehr ]


16.09.2016

Jan Fieritz gibt seinen Einstand

Achimer Kreisblatt (bjl): Nachdem der erste Spieltag in fast allen Hallen von großer Nervosität geprägt war, will Handball-Oberligist SG Achim/Baden im Gastspiel beim hoch gehandelten VfL Edewecht für das nächste Ausrufezeichen sorgen. „Für uns ist das ein Bonusspiel, in dem man nicht unbedingt mit zwei Punkten rechnet“, so SG-Übungsleiter Steffen Aevermann, der dem trainingsfleißigen Jan Fieritz – „der Linkshänder ist ein klassischer Rechtsaußen“ – zum Einstand bei der SG verhilft. Grund dafür ist, dass sich Sören Meier, immerhin vierfacher Torschütze beim 31:24 gegen Elsfleth, mit einer leichten Daumenblessur seit dem Saisonauftakt plagt. [ mehr ]


12.09.2016

Pröhls perfekter Einstand - 31:24 gegen den Elsflether TB

Achimer Kreisblatt (bjl): Ein passendes Geschenk zum 25. Geburtstag machte Handball-Oberligist SG Achim/Baden seinem Co-Trainer Thorben Schmidt. In eigener Halle behauptete sich das Team von Steffen Aevermann dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 31:24 (10:13) über seinen „Lieblingsgegner“ Elsflether TB. „Unsere Leistung im zweiten Abschnitt ging schon in die richtige Richtung. Da war furios. Die Neuzugänge haben voll eingeschlagen“, war Aevermann, der im Vorfeld schon von „Big Points“ gesprochen hatte, erleichtert. Denn nach diesem Auftaktsieg vor gut 200 begeisterten Zuschauern kann das folgende schwere Auswärtspiel in Edewecht etwas entspannter angegangen werden. [ mehr ]


11.09.2016

HVN/BHV-Pokal - SG in Langen gegen VfL Horneburg

SG Achim/Baden (wf) - Nachdem die 2. Mannschaft der SG Achim/Baden bereits in der ersten Runde die Segel streichen musste, greift das Oberliga-Team von Coach Steffen Aevermann in der 2. Runde ins Pokal-Geschehen ein. Die Auslosung der Gruppen für diese Turnierrunde ergab eine durchaus lösbare Aufgabe für die SG Achim/Baden. Das Turnier wird am 16.10.2016 in Bremerhaven beim Verbandsligisten TV Langen ausgetragen. Das Heimteam trifft im 2. Halbfinale um 13.00 Uhr auf den Landesligisten TV Gut Heil Spaden. Zuvor (11.00 Uhr) spielt der VfL Horneburg, der ebenfalls in der Landesliga spielt, gegen die SG Achim/Baden. Die beiden Sieger der Halbfinals tragen um 15.00 Uhr das Finale aus. Der Turniersieger zieht in die nächste Runde ein, die bereits Mitte November ausgetragen wird.


08.09.2016

Ein willkommener Gegner

Achimer Kreisblatt (bjl): Denkt Steffen Aevermann, Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden, an die Partien gegen den Elsflether TB zurück, bekommt er sofort gute Laune. Schließlich konnte sein Team den Auftaktgegner als einzige Mannschaft sogar zweimal bezwingen. Eine „Serie“, die der SG-Coach Samstagabend (20 Uhr) gerne fortsetzen würde. [ mehr ]


31.08.2016

Veränderung im Vorstand der SG Achim/Baden

SG Achim/Baden (wf) - Der Vorstand der SG Achim/Baden erfährt eine längst fällige Erweiterung. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Dirk Krampe kommissarisch die Funktion und die Aufgaben des 2. Vorsitzenden / Leistungssport der SG Achim/Baden. In enger Zusammenarbeit wird er mit dem 1. Vorsitzenden Torsten Glandien und dem sportlichen Leiter Cord Katz die in der Vergangenheit konstruktive und erfolgreiche Arbeit im Bereich Leistungshandball fortsetzen und ausweiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dirk und wünschen ihm für seine Aufgaben alles Gute und viel Erfolg.


21.08.2016

Erfolgreiches Trainingslager

SG Achim/Baden (Dennis Summa) - Nach einem intensiven Wochenende befinden sich alle SG-Spieler nun wieder auf heimatlichem Boden. Drei Tage lang wurde im Sportleistungszentrum in Hatten geschuftet. Das Fazit fällt mehr als positiv aus. Nach unzähligen Trainingseinheiten und zwei Testspielen (1 Sieg und 1 Niederlage) hat die Mannschaft einen riesigen Schritt nach vorne gemacht. Untergebracht im 'Deutschen Haus' mit Hotel und Restaurant, waren wir auch abseits des Platzes bestens versorgt. Neu-Physiotherapeutin Alina Küsel und SG-Legende Werner Khising machten wie gewohnt einen souveränen Job und versorgten die Verletzungen und Wehwehchen der Spieler. [ mehr ]


20.08.2016

SG Achim/Baden - Ein Neuzugang zwischen den Pfosten

Achimer Kreisblatt (bjl) - Willkommene Verstärkung zwischen den Pfosten für Handball-Oberligist SG Achim/Baden. Vom Landesligisten SV Beckdorf II zieht es den 23-jährigen Tim Fieritz zum Team von Trainer Steffen Aevermann. „Ich möchte Spaß und Erfolg miteinander verbinden und habe eine neue Herausforderung gesucht“, begründet Fieritz seinen Wechsel. Dabei hofft der 1,90 Meter große Keeper auf eine gute Zusammenarbeit mit Stammtorhüter Arne von Seelen. Handballerisch hat Fieritz in jungen Jahren eine gute Ausbildung genossen, war er als 15- und 16-Jähriger im Handballinternat Hildesheim-Elze. [ mehr ]

Newsarchiv - alle weiteren Nachrichten


Die SG Achim / Baden bedankt sich bei allen Sponsoren