Webdesign und
Website Sponsor
Webdesign und Suchmaschinenoptimierung in Bremen, Achim, Verden und Umgebung

Hauptsponsoren










Hallensprecher/in gesucht

Wir, die SG Achim/Baden, suchen für die kommende Saison, beginnend mit dem ersten Heimspiel am 01.09.2018, einen/e Hallensprecher/in für die Heimspiele unserer 1. Männermannschaft.

Du schaust gerne Handball und fühlst dich in der Lage, Stimmung in die Sporthalle zu bringen, dann suchen wir genau Dich!

Aufgabenbereiche:

  • Einspielen von Musik vor dem Spiel
  • Vorstellung beider Teams beim Einlaufen
  • Ausrufen der Torschützen
  • durch das Spielgeschehen führen

Wir bieten:

  • einen finanziellen Obolus
  • freien Eintritt für dich und eine/n Begleiter/in
  • einen kleinen Snack
  • spannende Spiele

Insgesamt wäre in der Saison 13 mal dein Einsatz gefordert.

Melde dich gerne per E-Mail.

Videofilmer / Videoassistenz gesucht

Wir, die SG Achim/Baden, suchen für die kommende Saison, beginnend mit dem ersten Heimspiel am 01.09.2018, einen/e Videofilmer/in für die Heimspiele unserer 1. und 2. Männermannschaft.

Der Handballverband Niedersachen (HVN) schreibt u.a. für Spiele der Verbands- und Oberligamannschaften vor, Spiel/Spielsequenzen dieser Mannschaften zu filmen und innerhalb von 48 Stunden auf eine speziell hierfür eingerichtete Plattform zu stellen. Kamera und Stativ kann der Verein stellen und ein späteres Einstellen des Films übernehmen.

Du schaust gerne Handball und fühlst dich in der Lage solche Videosequenzen zu erstellen, dann suchen wir genau Dich!

Aufgabenbereiche:

  • Erstellen von Videosequenzen und
  • ggf. einstellen des Filmes auf die dafür vorgesehene Plattform

Wir bieten:

  • einen finanziellen Obolus
  • freien Eintritt für dich und eine/n Begleiter/in
  • einen kleinen Snack
  • spannende Spiele

Insgesamt wäre in der Saison 26 mal dein Einsatz gefordert.

Melde dich gerne per E-Mail.


SG Achim / Baden - I. Herren
Oberliga Nordsee
Saison 2019/20


Das Ergebnis aus dem letzten Spiel

SV Beckdorf - SG Achim/Baden   30 : 27

Das nächste Spiel

23.11.2019 - 19:00 Uhr SG Achim/Baden - Elsflether TB


20.11.2019

Volle Halle - Volle Punkte!

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

SG Achim/Baden (wf) - Die SG Achim/Baden möchte alle Handballfreunde, Dauerkartenbesitzer, Sponsoren und Handballinteressierte, für dieses "4 Punkte-Spiel", um lautstarke Unterstützung (gern auch mit akustischen Hilfsmitteln) bitten und dem Team von Tobias Naumann/Thorben Schmidt und allen mit dem Team betrauten somit zu zeigen, dass sie in der momentan nicht ganz leichten Situation des Rückhaltes aller gewiss sein können.

Deshalb werden die Eintrittspreise für dieses Spiel auf allen Plätzen um 50 % gesenkt. Die Dauerkarteninhaber bekommen an diesem Abend, an der Kasse, als Ausgleich einen Gutschein über ein Freigetränk (Bier, Wasser, Cola, Fanta…) bei Abo im Bistro.

Die SG Achim/Baden freut sich auf einen tollen Handballabend!!!


11.11.2019

Der nächste Tiefschlag – 27:30

Achimer Kreisblatt (jho) - Der nächste Tiefschlag für Handball-Oberligist SG Achim/Baden. Auch im Kellerduell beim Tabellenvorletzten SV Beckdorf musste sich das Schlusslicht mit 27:30 (11:15) geschlagen geben. Damit steht das Team von Tobias Naumann auch nach dem achten Spieltag noch ohne jeden Punkt da und hat aktuell bereits vier Zähler Rückstand zum rettenden Ufer. [ mehr ]


08.11.2019

Nur ein Sieg zählt

Achimer Kreisblatt (kc) - Die Marschroute ist klar definiert. „Für uns zählt nur ein Sieg. Alles andere wäre ein deutlicher Rückschlag“, verdeutlicht Tobias Naumann, Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden, vor dem Kellerduell beim SV Beckdorf (Sbd., 19.30 Uhr). [ mehr ]


01.11.2019

Bangen um Malte Meyer

Achimer Kreisblatt (bjl) - Zur gewohnten Heimspielzeit erwartet Handball-Oberligist SG Achim/Baden am Sonnabend um 19 Uhr den ambitionierten VfL Fredenbeck, der mit der überschaubaren Ausbeute von 7:5 Punkten kommt. „Gegen die großgewachsene Deckung haben wir schon ein dickes Brett zu bohren. Wir sind in der Tabelle noch nicht so weit abgeschlagen, doch meine Jungs müssen endlich ihr Herz in die Hand nehmen“, hofft Naumann, dass im siebten Anlauf endlich der Punktknoten platzt. [ mehr ]


28.10.2019

Nur eine Halbzeit auf Augenhöhe – 21:25

Achimer Kreisblatt (bjl) - Es bleibt dabei: Auch im sechsten Anlauf gab es für Handball-Oberligist SG Achim/Baden keine Punkte. Im Gastspiel bei der favorisierten SG VTB/Altjührden unterlag das Team von Tobias Naumann mit 21:25 (9:10) und bleibt damit Schlusslicht. [ mehr ]


07.10.2019

„Der Funke springt nicht über“

Achimer Kreisblatt (bjl) - Auch im fünften Saisonspiel musste Handball-Oberligist SG Achim/Baden dem Gegner beide Punkte überlassen. Am Sonnabend nahm der TV Bissendorf-Holte nach dem 25:20 (11:10) beide Zähler mit auf die Autobahn Richtung Osnabrück. [ mehr ]


29.09.2019

Das Punktekonto der SG bleibt leer

Weser Kurier (Jürgen Prütt) - Auch im vierten Saisonspiel hat es für die Handballer der SG Achim/Baden nicht für etwas Zählbares gereicht. In einer umkämpften Partie unterlag der Oberligist nun auch beim zuvor ebenfalls sieglosen TuS Rotenburg mit 26:29 (14:14). Während die Sieben von der Wümme nach dem ersten Saisonsieg ein wenig Durchatmen kann, stecken die Weserstädter nach der vierten Niederlage im vierten Spiel tief im Tabellenkeller fest. [ mehr ]


27.09.2019

Richtungsweisende Partie beim TuS Rotenburg

Achimer Kreisblatt (kc) - Die Saison ist zwar erst drei Spieltage alt, doch schon jetzt kommt es für Handball-Oberligist SG Achim/Baden zu einer richtungsweisenden Partie. Freitagabend (20.30 Uhr) gastiert das Team von Tobias Naumann beim bis dato ebenfalls noch punktlosen TuS Rotenburg. „Natürlich hat das Spiel eine gewisse Bedeutung. Und das nicht nur wegen der geografischen Nähe. Nein, für den Verlierer ist die Perspektive für die kommenden Wochen nicht so gut“, verdeutlicht der SG-Trainer. [ mehr ]


23.09.2019

Starker Auftritt, kein Ertrag

Achimer Kreisblatt (kc) - Der Fehlstart ist perfekt: Auch nach dem dritten Saisonspiel wartet Handball-Oberligist SG Achim/Baden weiterhin auf den ersten Punktgewinn. In eigener Halle setzte es ein 29:33 (18:22) gegen den TV Cloppenburg. Die Enttäuschung - Von Kai Caspers. sie hielt sich jedoch in Grenzen. „Natürlich verliert niemand gerne. Aber ich denke, dass wir dem Favoriten ein Duell auf Augenhöhe geliefert haben. Letztlich waren Kleinigkeiten entscheidend“, attestierte SG-Trainer Tobias Naumann seinem Team die bis dato beste Saisonleistung. [ mehr ]


20.09.2019

Keine guten Vorzeichen

Achimer Kreisblatt (kc) - Tobias Naumann ist derzeit nicht zu beneiden. Denn auch für den ersten Auftritt vor eigenem Publikum steht dem Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden nur ein schmaler Kader zur Verfügung. Neben den Langzeitverletzten Tobias Freese und Fabian Balke fehlen Naumann gegen den TV Cloppenburg (Sbd., 19 Uhr) auch Erik Schmidt (verletzt) sowie Torhüter Arne von Seelen (Urlaub), Steffen Fastenau (verletzt) und Jan Wolters (beruflich). [ mehr ]

Newsarchiv - alle weiteren Nachrichten


Die SG Achim / Baden bedankt sich bei allen Sponsoren