Unterstütze die SG
SPORTFREUND - Durst löschen - Sponsor sein!

Webdesign und
Website Sponsor
Webdesign und Suchmaschinenoptimierung in Bremen, Achim, Verden und Umgebung

Hauptsponsoren









SG Achim / Baden - I. Herren
Oberliga Nordsee
Saison 2015/16


Das Ergebnis aus dem letzten Spiel

SG Achim/Baden - HSG Barnstorf/Diepholz   33 : 28

Das nächste Spiel

07.05.2016 - 19:30 Uhr HSG Schwanewede/Nk. - SG Achim/Baden


02.05.2016

Pfeiffer nicht zu stoppen - 33:28 gegen die HSG Barnstorf/Diepholz

Achimer Kreisblatt (Björn Lakemann): Dank einer fokussierten Leistung verabschiedete sich Handball-Oberligist SG Achim/Baden mit einem Heimsieg von seinen eigenen Fans. Gegen den Tabellendritten HSG Barnstorf/Diepholz behauptete sich das Team von Steffen Aevermann mit 33:28 (18:12). Dementsprechend gefrustet zeigte sich der lautstarke Anhang der Gäste, der nach Spielende auf dem Parkplatz Bengalos abfackelte und damit ein viel größeres Feuerwerk zelebrierte, als die eigene Mannschaft zuvor. Restlos zufrieden war indes Steffen Aevermann: „Ich kann meiner Mannschaft nur großen Respekt zollen. Das war nochmal richtig cool und insbesondere Marvin Pfeiffer war kaum zu bremsen.“ [ mehr ]


29.04.2016

Aevermanns forsche Ansage: „Wir hauen richtig einen raus“

Achimer Kreisblatt (kc): Geht es nach Steffen Aevermann, dann können sich die Zuschauer im abschließenden Heimspiel gegen den Tabellendritten HSG Barnstorf/Diepholz (Sbd., 19.30 Uhr) noch einmal auf einiges gefasst machen. „Auch wenn die Saison für uns schon lange gelaufen ist, wollen wir noch mal so richtig einen raushauen und nach Möglichkeit beide Punkte hier behalten“, setzt der Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden seine Spieler unter Druck. [ mehr ]


25.04.2016

Fehlerquote laut Steffen Aevermann viel zu hoch – 27:29 bei der TSG Hatten-Sandkrug

Achimer Kreisblatt: Nach drei Siegen in Folge musste Handball-Oberligist SG Achim/Baden wieder eine Niederlage einstecken. Bei der TSG Hatten-Sandkrug unterlag das Team von Trainer Steffen Aevermann etwas überraschend mit 27:29 (14:17). Aevermann sah dieses Mal wieder etliche Schwächen in Abwehr und Angriff, die es weiterhin unbedingt zu verbessern gilt. „Wir haben in dieser Saison viele Spiele verloren, weil der keinesfalls starke Gegner nur von unseren Fehlern profitiert hat“, bedauerte Aevermann. Das war auch in Hatten der Fall. Zu Beginn des Spiels wartete die SG vergeblich auf das angekündigte „Friesen-Feuerwerk“ und legte ein 3:1 vor. [ mehr ]


22.04.2016

Die Ferse: Pröhl steht vor dem Saisonende

Achimer Kreisblatt (bjl): Ein heißer Tanz steht Handball-Oberligist SG Achim/Baden am Sonnabend (19.30 Uhr) bei der abstiegsbedrohten TSG Hatten-Sandkrug bevor. „Der Hallenboden dürfte brennen, denn mit einem Erfolg hat die TSG den Klassenerhalt unter Dach und Fach. Aber auch wir haben Ziele, das Feuer wird immer größer“, verspricht Coach Steffen Aevermann vorm drittletzten Spieltag. Schließlich wolle sein Team die zuletzt guten Leistungen bestätigen. [ mehr ]


20.04.2016

Summa und von Seelen geben weiter Vollgas – für die SG

Achimer Kreisblatt (vde): Nummer drei und Nummer vier auch für die nächste Saison fest im Kader: Arne von Seelen und Dennis Summa verlängerten ihre Verträge beim Handball-Oberligisten SG Achim/Baden um ein weiteres Jahr. „Sie sind als Jungs aus der Region Eckpfeiler im Team und werden dem Nachwuchs mit unserem Perspektivkader den Weg zeigen“, freute sich Teammanager Cord Katz am Dienstag über die Personalien. [ mehr ]


19.04.2016

Perspektivkader nimmt Formen an

Achimer Kreisblatt (Björn Lakemann): Mit der Investition in den eigenen Nachwuchs gehen die Handballer der SG Achim/Baden ab sofort neue Wege. Mit den Übungsleitern Steffen Aevermann und Karsten Krone verfügt das Konstrukt über perfekte Bindeglieder zwischen erster und zweiter Mannschaft. „Unter dem Arbeitstitel Perspektivkader sollte unsere Motivation sein, mit Talenten aus der Region leistungsorientiert Handball zu bieten“, erläutert Aevermann, dessen Trainingsarbeit sich zusehends positiv auf das Spiel der Oberligaersten auswirkt – klar zu sehen in den vergangenen Partien, als das Team spielerische Fortschritte aufblitzen ließ und das Publikum begeisterte. [ mehr ]


18.04.2016

Stehende Ovationen nach dem 29:27 über Bremervörde

Achimer Kreisblatt (Kai Caspers): Wann hat es das zuletzt gegeben beim Handball-Oberligisten SG Achim/Baden? Nach dem 29:27 (13:12)-Erfolg gegen den TSV Bremervörde wurde das Team von Steffen Aevermann mit stehenden Ovationen gefeiert. Und das völlig verdient. Schließlich hatte sich das Team um den überragenden Arne Zschorlich gegen den ewigen Rivalen zuvor über 60 Minuten förmlich zerrissen und dabei an alte Zeiten erinnern lassen. Aber auch die Gäste aus Bremervörde hatten daran ihren Anteil. Denn auch dem Team um Shooter Adnan Salkic war von Beginn an deutlich anzumerken, dass es die Halle auf keinen Fall als Verlierer verlassen will. Allerdings wurde dabei die Grenze der Fairness bisweilen etwas überspannt. [ mehr ]


15.04.2016

An der nötigen Motivation dürfte es nicht fehlen

Achimer Kreisblatt (kc): Vor dem Rückspiel am Sonnabend (19 Uhr) gegen den TSV Bremervörde macht sich Steffen Aevermann um die Motivation seiner Spieler keine Gedanken. „Das war eine der unnötigsten Niederlagen der gesamten Saison. Auch die Kopfverletzung von Marvin Peiffer haben wir nicht vergessen. Von daher haben wir da noch eine Rechnung offen“, verdeutlicht der Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden. Auch wenn das Duell der beiden ewigen Rivalen schon lange nicht mehr den Glanz der vergangenen Jahre ausstrahlt, erwartet Aevermann eine intensive Partie. Dreh- und Angelpunkt auf Seiten der Gäste ist nach wie vor Adnan Salkic. [ mehr ]


08.04.2016

Eine Frage der Einstellung

Achimer Kreisblatt (kc): Bis dato stehen erst zwei Siege in fremden Hallen auf der Habenseite des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden. Daher wird es Zeit, dass diese negative Bilanz mal aufpoliert wird. Die Voraussetzungen dafür könnten besser nicht sein, denn Gastgeber SG Neuenhaus/Uelsen (Sbd.; 19.30 Uhr) ist bislang als einzige Mannschaft in der gesamten Saison noch ohne jeden Punktgwinn. Und geht es nach SG-Trainer Steffen Aevermann, dann soll das auch so bleiben. [ mehr ]


07.04.2016

SG lädt zur Jahreshauptversammlung

SG Achim/Baden (wf) - Alle Mitglieder der SG Achim/Baden sind zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Die Versammlung findet am 09. Mai 2016 im Vereinsheim des TV Baden von 1910 e.V. im Lahof-Sportzentrum statt und beginnt um 19.30 Uhr. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen, da neben Ehrungen auch Neuwahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung stehen. Weitere Informationen sind der Tagesordnung zu entnehmen. [ mehr ]

Newsarchiv - alle weiteren Nachrichten


Die SG Achim / Baden bedankt sich bei allen Sponsoren