Webdesign und
Website Sponsor
Webdesign und Suchmaschinenoptimierung in Bremen, Achim, Verden und Umgebung

Hauptsponsoren










SG Achim / Baden - I. Herren
Oberliga Nordsee
Saison 2017/18


Das Ergebnis aus dem letzten Spiel

SG Achim/Baden - SG HC Bremen/Hastedt   22 : 33

Das nächste Spiel

03.03.2018 - 19:00 Uhr SG Achim/Baden - Elsflether TB


19.02.2018

Achim/Baden hilflos beim 22:33 gegen Hastedt

Achimer Kreisblatt (Björn Lakemann) - Letztlich wurde es sogar zu einem Debakel für den ersatzgeschwächte Handball-Oberligisten SG Achim/Baden: Im Heimspiel gegen den Tabellenvierten SG HC Bremen/Hastedt kassierte das Team beim 22:33 (9:19) bereits die dritte Niederlage in Folge und rangiert damit weiterhin auf dem neunten Platz. [ mehr ]


16.02.2018

SG-Trainer spricht vor dem Spiel gegen Hastedt vom „Ausnahmezustand“

Achimer Kreisblatt (kc) - Die personelle Lage beim Handball-Oberligisten SG Achim/Baden – sie hat sich nicht gebessert. Nicht von ungefähr spricht Trainer Tobias Naumann dann auch schon vom „Ausnahmezustand“. Und ausgerechnet in dieser Situation stellt sich mit der SG HC Bremen/Hastedt eine Mannschaft in der Gymnasiumhalle (Sbd., 19 Uhr), die nach sechs Siegen in Folge vor Selbstvertrauen nur so strotzen sollte. [ mehr ]


14.02.2018

Olaf Sawicki – ein neuer Keeper für SG Achim/Baden

Achimer Kreisblatt (Ulf von der Eltz  und Björn Lakemann) - Dritter Neuzugang für die SG Achim/Baden: Manager Cord Katz stellte am Montagabend Keeper Olaf Sawicki vor. Der 29-Jährige kommt von der HSG Delmenhorst und ist sofort spielberechtigt. Weitere erfreuliche Nachricht: Florian Block-Osmers verlängerte seinen Vertrag beim Handball-Oberligisten um ein Jahr. Für diesen Zeitraum hat sich der Verein auch mit Sawicki geeinigt, nachdem der Kontakt über den ebenfalls an der Delme aktiv gewesenen Benjamin Janssens entstanden war. „Olaf ist eine richtige Heißdüse und wird auf dem Parkett Dampf machen“, freut sich Katz über den Zuwachs zwischen den Pfosten. Zumal sich Mirco Thalmann am Ende der Saison beruflich zunächst nach München verabschiedet. [ mehr ]


12.02.2018

Patrick Denker bei der SG wieder im Kader

Achimer Kreisblatt (jpr) - Die Zuschauer in der Neerstedter Sporthalle staunten, soweit sie es mit der SG Achim/Baden hielten, zunächst nicht schlecht. Denn Achims Coach Naumann hatte angesichts der misslichen Personallage mit Cord Katz und Patrick Denker zwei erfahrene Akteure reaktiviert. Während Katz inzwischen in der dritten Mannschaft der Spielgemeinschaft in der Regionsoberliga unterwegs ist, war es für Denker das erste Spiel nach dreijähriger Pause. „Ich glaube, ich habe mich nicht zum Horst gemacht“, meinte der Linkshänder. Stimmt. Denker stand 30 Minuten auf der Platte, erzielte dabei ein Tor und dreimal konnte er im rechten Rückraum nur auf Kosten einer Zeitstrafe gebremst werden. [ mehr ]


09.02.2018

SG Achim/Baden ist personell arg gebeutelt

Achimer Kreisblatt (kc) - Tobias Naumann ist derzeit wirklich nicht zu beneiden. Krankheiten, berufliche Verpflichtungen sowie Verletzungen machen ein vernünftiges Training kaum möglich. Daher backt der Trainer des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden vor der Partie beim TV Neerstedt (Sbd., 20 Uhr) auch kleine Brötchen: „Gerade in eigener Halle liefert Neerstedt immer gute Ergebnisse ab. Außerdem hat die Mannschaft zuletzt zweimal in Folge gewonnen. Daher liegt das Momentum sicher auf Seiten der Gastgeber.“ [ mehr ]


07.02.2018

SG verlängert mit Tobias Naumann und Thorben Schmidt

Achimer Kreisblatt (kc) - Nachdem mit Malte Meyer und Noah Dreyer vom TV Oyten bereits die ersten beiden Neuzugänge ihre Zusage für die kommende Saison gegeben haben, haben die Verantwortlichen der SG Achim/Baden nun auch die wichtigste Personalie geklärt. Wie Team-Manager Cord Katz bekannt gab, hat der Handball-Oberligist mit seinem Trainer Tobias Naumann für ein weiteres Jahr verlängert. [ mehr ]


05.02.2018

SG gibt den Sieg noch aus der Hand

Achimer Kreisblatt (Björn Lakemann) - Große Enttäuschung herrschte auf Seiten des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden nach der bitteren 22:23 (13:11)-Niederlage gegen den VfL Edewecht. Da hatten die mit dem letzten Aufgebot angetretenen Gastgeber den VfL beim 22:19 bereits am Rand einer Niederlage, ehe sie letztlich doch wie begossene Pudel vom Feld schlichen. Als Erster fand SG-Trainer Tobias Naumann die Sprache wieder: „Am Ende fehlten uns einige Körner. Zudem haben wir gegen die abgezockte Truppe in der Endphase nicht schlau genug gespielt.“ [ mehr ]


02.02.2018

Wieder zu Hause

Weser Kurier (Florian Cordes) - Nach zwei Auswärtsspielen in Folge empfängt die SG Achim/Baden nun den VfL Edewecht. Trainer Tobias Naumann hat vor dem Spiel aber Personalprobleme. Vier Begegnungen hat die SG Achim/Baden im neuen Jahr nun schon hinter sich gebracht. Allerdings trat sie bislang nur einmal vor eigenem Publikum an – und zwar gegen den SV Beckdorf. Zuletzt hatte der Handball-Oberligist zweimal auswärts gespielt. Doch jetzt geht es wieder in die heimische Gymnasiumhalle: Am Sonnabend (Anpfiff um 19 Uhr) trifft die SG Achim/Baden auf den VfL Edewecht. [ mehr ]


30.01.2018

Malte Meyer und Noah Dreyer geben Oberligist SG Achim/Baden ihre Zusage

Achimer Kreisblatt (kc) - Die SG Achim/Baden bleibt ihrer Linie treu: Mit Malte Meyer und Noah Dreyer sicherte sich der Handball-Oberligist die Dienste von zwei Stützen des A-Jugend-Bundesligisten TV Oyten und setzt damit auch weiterhin auf Talente aus der Region. Der Wechsel hatte sich bereits seit geraumer Zeit angedeutet, da beide schon länger beim Team von Tobias Naumann mittrainieren. „Wir freuen uns, dass sich beide für uns entschieden haben. Ob dann auch auf Anhieb der Sprung in die erste Mannschaft gelingt, gilt es natürlich abzuwarten. Aber das haben wir mit beiden offen kommuniziert“, verdeutlichte Achim/Badens Team-Manager Cord Katz. [ mehr ]


29.01.2018

Der Abstand wird größer

Weser Kurier (Florian Cordes) - Die SG Achim/Baden hat beim ATSV Habenhausen II mit 23:21 gewonnen. Dadurch beträgt der Vorsprung auf die gefährliche Zone für die SG nun sechs Punkte. Für die Oberliga-Handballer der SG Achim/Baden ist das Auswärtsspiel gegen den ATSV Habenhausen II die erwartet schwierige Aufgabe geworden. Die Achimer behaupteten sich aber in dem umkämpften Nachbarschaftsduell: Mit 23:21 (13:9) gewannen die Gäste. Durch den Erfolg hat die Mannschaft von SG-Trainer Tobias Naumann den Abstand zur Abstiegszone vergrößert. Dieser beträgt nun sechs Punkte. [ mehr ]

Newsarchiv - alle weiteren Nachrichten


Die SG Achim / Baden bedankt sich bei allen Sponsoren